Beifoi

Das Bild zum Gedicht

300 Beifoi
Zusammenfassung
300 Beifoi
Gedicht Juli 2015

zum Jubiläum des dreihundersten Gedichtes eine saftige Geschichte nach einem Witz

Foto Internet
Zum Vorlesen hier klicken!

„Griaß di Sepp, sitz Di decht an Moment zu mir,
nocha geh i den Bericht gach durch mit Dir.
Die Gsundenuntasuachung is ja wichtig,
dass’d regelmäßig kimmst, des is scho richtig!“

„Wos homma do – bein Bluatdruck bis’d guad ochakemma,
tuast ma die Tabletten brav weidanemma!
Mit’n Harnsäurewert is so a G’schicht,
boidst beim Bier nit aufpasst, droht da die Gicht!“

„Bein Zugga muast des Saufen no a wenk einschränken,
und bei die Kohlehydrate an die Menge denken!
Mehr Gmias, Fisch essen und vor oim Wossa trinken,
nocha weascht da Bluadzuggawert no weida sinken.“

„I woas scho, die Prostatauntasuchung is nit fei,
owa in dein Oita is des wichtig, da muass des sei,
schaut owa guad aus, da Druck is guad bein Soachen
des is neben dem PSA-Wert a ganz guads Zoachen!“

„Ois in oim schauggs nit schlecht aus wia i hoit moan,
soggst ma da Lisi an scheen Gruaß dahoam!
Mia kimmb vieh, Du host no wos – host Du no Frogn?
Nur aussa damit, mia kust ois sogn!“

„Herr Dokta, ebbas plogg mi no, kus nit begreifen:
Boid i mit meina Lisi Sex hu, fong’s in die Ohren u zun Pfeifen!
Des steascht mi scho – vielleicht kust ma des erklean,
i mecht gern, dass des weckgeht, es soid zumindest bessa wean!“

Da Dokta lachid a wenk und nickt verständnisvoi,
denkt noch, wiara des dem Sepp guad ummibringa soi:
„Na Sepp, in Dein Oita – ich sogs gonz offen,
brauchst bein Sex auf koane „standing ovations“ mehr hoffen!“

Beschreibungen und Ausdrücke

Beifoi = Beifall
guad ochakemma = gut den Wert gesenkt (heruntergekommen)
weidanemma = weiter nehmen
boist = wenn Du
Zugga = Zucker(spiegel)
a wenk = ein wenig
Gmias = Gemüse
vor oim Wossa = vor allem Wasser
nocha weascht = dann wird
Bluadzuggawert = Blutzuckerspiegel/-wert
no weida = noch weiter
i woas schon = ich weiß schon
is nit fei = ist nicht fein
in Dein Oita = in Deinem Alter
is guad bein Soachen = is gut beim Urinieren
a guads Zoachen = ein ganz gutes Zeichen
ois in oim = alles in allem
schauggs nit schlecht aus = schaut es nicht schlecht aus
wia i hoit moan = wie ich halt meine
soggst = sagst
mia kimmb vieh = mir kommt vor
Du host no wos = Du hast noch was
host Du no Frogn = hast Du noch Fragen
mia kust ois sogn = mir kannst Du alles sagen
ebbas plogg mi no = etwas plagt mich noch
kus nit begreifen = kann es nicht begreifen
fong's in die Ohren = fängt es in den Ohren
u zun Pfeifen = an zum Pfeifen
des steascht mi scho = das stört mich schon
kust ma des erklean = kannst mir das erklären
lachid a wenk = lächelt ein wenig
guad ummibringa soi = gut hinüberbringen/vermitteln soll
in Dein Oita = in Deinem Alter