Haircut

Das Bild zum Gedicht

FILE BELGIUM ECONOMY EURO ANNIVERSARY
Zusammenfassung
292 Haircut
Gedicht März 2015

Gedanken zum "Haircut" mit Bezug zum Leben. Auch wenn das kein Mundart-Begriff ist, durch den aktuellen Bezug zur Griechenland-Diskussion verleitet das doch sehr zum Nachdenken über nicht genutzte Chancen und zuwenig Bemühen, die Zeit gut zu nutzen.

Bild Internet
Zum Vorlesen hier klicken!

Die Griechen häd’n gean an „Haircut“ woin,
wei’s wegen die hohen Schuidn spoan häd’n soin.
Die Fehler aus da Vagongenheit zöhn owa schwaar,
die Kassa vo di Griechen send deswegn laar.

So longsom wean’s hoid leana miassen,
fie Fehler aus da Vagongenheit muas ma biassen!
A wonn’s meistens die Foischen schwaar dawischt,
wei d‘Reichen send mit’n Goid scho long o’zischt!

Is wia im Leben, es is gonz gleich:
Kriagst bei da Geburt a Darlehen, bist gonz reich,
a Packtl Chancen, Liab und a Vatrau’n
is die Basis um des Leben aufz’bauen.

Nocha muast die u’strenga und bemiah’n
und vasuachen a anständig’s Leben z’fian,
des Darlehen zruggzoihn s’gonze Leb‘n,
nid oiwa nua nemma, vüh öffta geb’n!

Boids’d spadaummi auf Dei Konto schaust
und oiwei no an Deine Schuid’n kaust,
dann kunnt’s unta Umständen traurig wean,
da kust owa neamb onan d’Schuid gebn oda rean.

Fria gnuag an die Konsequenzen z’denken,
a wenk Vaständnis und gonz vüh Liab vaschenken,
oiwei a wenk mehr gebn ois wia wost nimmst,
nocha is sicha, dass’s um an Haircut ummakimmst!

Beschreibungen und Ausdrücke

Haircut = Schuldennachlass
Schuidn = Schulden
spoan häd'n soin = hätten sparen sollen
zöhn owa schwaar = zählen aber schwer
send deswegen laar = sind deshalb leer
hoid leana miassen = halt lernen müssen
muas ma biassen = muss man büßen
die Foischen = die Falschen
schwaar dawischt = schwer erwischt
scho long o'zischt = schon lange verschwunden (abgezischt)
u'strenga = anstrengen
bemiah'n = bemühen
vasuachen = versuchen
z'fian = zu führen
zruggzoihn = zurückzahlen
nid oiwei nur nemma = nicht immer nur nehmen
vüh effta geb'n = viel öfter geben
boids spadaummi = wenn Du später hinaus
oiwei no = immer noch
da kust owa neamb = da kannst aber niemandem
d'Schuid gebn = die Schuld geben
oda rean = oder weinen
fria gnuag = früh genug
a wenk = ein wenig
gonz vüh Liab = ganz viel Liebe
oiwei a wenk mehr gebn = immer ein wenig mehr geben
ois wia wost nimmst = als was Du nimmst
ummakimmst = herumkommst