BREXIT

Da Künstla Banksy hod sei Büdl durch an Schredder lossen,
die Gäst‘ bei der Versteigerung kinnand des gornid fossen,
is owa nur bis zur Höfte durchigonga,
die Leit hommb g’staund und homm zun Klatschen u’gfonga.

Die Clown im Zirkus sand jo die mehrawei zun Lochen,
vor oim, wenn’s mit die Zuschauer Latzi mochen,
nur in oana Regierung homm’s nid vüh valoan,
des is fie die Engländer zu an Fiasko woan!

Vor drei Johr homm’s fie an BREXIT g’wöht,
obwoih bis heit no jede Idee fie a Umsetzung föht,
wia’s die Probleme lösen, die oiwei no offen,

tand gonz vüh Leid auf a Wunda hoffen.

Sie sand dabei, des gonze Land durch’n Schredder z’schicken,
Europa ku nur zuschaun und erstaunt zur Katastroph’n nicken,
oi stecken’s wia die Straußenvegl an Kopf in Sand,
irgendwie ist des schon a wenk deppert ois midnand!

Is jo wia beim Büdl vom Banksy – is scho hoib’s za’rissen,
sie hommb scho so vüh Johr damid ummag’schissen,
vielleicht ku ma des komplette Schreddern no vameiden,
wia immer des owa ausgeht, sie weand oi midnand leiden!

Da Banksy hod mid seina Aktion woi kalkuliascht,
dass des zu oana gewaltigen Wertsteigerung  fie sei Büdl fiascht.
Bein hoiwat k’häckselten England weascht des nid funktionian
und nua zu vüh Kummer und Sorgen fie oi Leid fian.