Da Fingertrick

Das Bild zum Gedicht

Fisch_klein
Zusammenfassung
211 Da Fingertrick 2011

nach einem alten Blondinenwitz als philosophische Überlegung
Bild Acryl Kurt Pikl 2015
Zum Vorlesen hier klicken!

„Mei, host du a schee’s Aquarium!
Do schwimman’d so vüh scheene Fisch herum,
mit große Flossen, wie Seidenschal,
des is wundavoll, des gfoid ma total!”

“Jo – des is mei Hobby – i pfleg des scho poor Johr,
ois so in Schuss hoiten is vüh Orweit – des is klor!
Owa i hu mi damit auseinanderg’setzt, mach des genau,
kimm her i zoag da wos, huck di her und schau!“

„Boid i mit’n Finger hin- und herfohr – gonz konzentriascht,
foig’n ma die Fisch irgendwann – i find des g’stiascht!
Des zoag, dass der Einfluss mit der Entwicklungsstufen woxt
kust es gern amoi prowian – wenn‘st moxt!“

„I muass eh an Sprung weck – moch da ruhig an Kaffee,
wo’s Zoig z’ find’n is des woast jo eh‘!”
Nachdem ois im Leben a wenk zusammenhäng
merk i, wia si a Vagleich aufdräng:

Es gib auf da gonzen Woid so vüh, die den Fingatrick probian,
brauxt die ja nur umschauen – des kust iwaroi gspian!
Vazöhn ins, dass nur des Beste fie ins woin,
dawei si si nur den Vorteil fie ea soim aussahoin!

Kimm is zruck ins Zimma – mi zreissd’s fost vor lauter Lochen:
im Wossa in die Fisch, die s’Moi auf und zu mochen!
Mei Gast huckt voan Aquarium – ma sicht’n schnappen,
wia bei die Fisch geht auf und zua sei Pappen!

I hu mei gonz Leben vasuacht, der mit dem Finger z’sei!
Wor nit oiwei oafach, wonn’s geling is fei!
Es tuat guat, sie vo Zeit zu Zeit zu’n wehren, des is gwies
a wonn’s miasehlig und adiam a g’fährlich is!

Beschreibungen und Ausdrücke

"Ach, hast Du ein schönes Aquarium!
da schwimmen so viele schöne Fische herum,
mit großen Flossen, wie Seidenschals,
das ist wundervoll, das gefällt mir sehr gut!"

"Ja, das ist mein Hobby, das pflege ich schon ein paar Jahre,
alles in Schuß zu halten ist viel Arbeit, das ist klar!
Aber ich habe mich damit auseinandergesetzt, mache das genau,
komm her, ich zeige Dir was, setz Dich ieder un schau!"

"Wenn ich mit dem Finger hin- und herfahre, ganz konzentriert,
folgen mir die Fische irgendwann - das finde ich toll!
Das zeigt, dass der Einfluss mit der Entwicklungsstufe wächst
kannst das gern einmal probieren, wenn Du magst!"

"Ich muss nun auf einen Sprung weg - mach Dir ruhig einen Kaffee,
wo Du alles dafür findest, weißt Du ja!"
Nachdem alles im Leben irgendwie zusammenhängt
merke ich, wie sich mir ein Vergleich aufdrängt:

Es gibt auf der ganzen Welt so viele, die den Fingertrick probieren,
Du brauchst Dich nur umschauen, das kannst Du überall spüren!
Sie erzählen uns, dass sie nur das Beste für uns wollen,
obwohl sie nur versuchen, den Vorteil für sich selbst herauszuholen!

Komm ich zurück ins Zimmer - es zerreißt mich fast vor LachenL
Im Wasser die Fische, die das Maul auf und zu machen!
Mein Gast sitzt vor dem Aquarium - man sieht ihn schnappen,
wie bei den Fischen geht der Mund auf und zu!

Ich habe mein ganzes Leben versucht, der mit dem Finger zu sein!
War nicht immer einfach, wenn es gelingt ist das fein!
Es tut gut, sich von Zeit zu Zeit zu wehren, das ist sicher
auch wenn das mühselig und manchmal auch gefährlich ist!