Gfriesbiachi

Das Bild zum Gedicht

Gfriesbiachi
Zusammenfassung
302 Griesbiachi
August 2015
ein Vergleich der Kommunikationsplattformen - wennst politische Inhalte herausliest, ist das auch ok

Foto Internet
Zum Vorlesen hier klicken!

Schau – do hod a Ross herg’schissen!
Des miassn die Onan gonz schnoi wissen!
Mia soidn die Information mit oi midnand teilen,
damit dia gonz schnoi zuachaeilen!

Schau, die blauen Käferl, send dia schee!
Fia dia is die Plattform wichtig, des muast vastee!
Da kinnands um die Scheiße kreisen
und auf die eigene Meinung guad vaweisen!

Do, do send die roaden Brumma,
komisch – boid die blauen do send, send dia a oi umma
und fliang im Kroas, prowian zun londen,
is nit schwierig – is gnuag Dreck vorhanden!

Unta die Bisch do boaten scho die schwoschzen Fliang,
miass’n schaugn, dass vo dem Scheisshaufen a wos kriang!
Mid’n Fliang gangs leichter, nid so schwar,
boid nid die groaße Wompen waar!

Do summ’s und brumm’s, do weascht diskutiascht,
wos zu oana groaßen Meinungsvüfoit fiascht.
Nid ois is g’scheit, owa es is gonz wichtig,
je mehr ihren Senf dazua geb’n, scheint ois richtig!

Mia hommb auf dem Scheißhaufen insa Freid,
send froh, dass so a Kommunikationsplattform geit,
tat sogn, dass ma des jetz insa „Gfriesbiachi“ nennand,
so wia ma des vo den Menschen so guad kennand!

Beschreibungen und Ausdrücke

herg'schissen - einen Haufen Kot abgelegt
des miassn = das müssen
die Onan = die Anderen
oi midnand = alle miteinander
zuachaeilen = herbeieilen
da kinnands = da können sie
roaden Brumma = roten Brummer
send dia a umma = sind die auch da
fliang im Kroas = fliegen im Kreis
prowian zun Londen = probieren zu landen
unta die Bisch = unter den Büschen
do boaten = da warten
schwoschzen Fliang = die schwarzen Fliegen
a wos kriang = auch etwas abbekommen
mid'n Fliang = wenn sie fliegen könnten
gangs leichter = ginge es leichter/einfacher
nid so schwar = nicht so schwer
boid nit = wenn nicht
die groaße Wompen war = der große Bauch wäre
insa Freid = unsere Freude
geit = gibt
Gfriesbiachi = Gesichtsbuch
guad kennand = gut kennen