Greta

A kloas Dianei vasuacht ins zu erklean,
dass ma mit’n Klimaschutz scheitan wean.
Mia wissen’s eigentlich eh oi, send guad im Vadränga,
dass so nid geh weascht, wenn ma nur ummahänga!

Die Experten song in’s scho long, wo’s ma toa miassen,
owa koana riascht a Ohrwaschl, des wea ma biassen!
Es is jo scho noch Zwöfe, wia i hoid moan,
es weascht woi grausig wean, boid ma nid wos toan!

Atomkroft, Erdöl und die Koihn,
koana mechts lossen, is jo vüh Goid zun hoin!
Vom Energiespoon is iwahaup nimma die Red,
is jeden wurscht, dass dabei die Woid draufgeht.

Mid die subventioniascht’n Flugzeig kust so billig fliang,
um den Preis kust z’Kitzbichi nid amoi a Togeskoscht kriang!
Kreizfohrtschiffi, wos an Dreck ob’n aussilossen
und an Scheißdreck ins Meer entsorgen – es is nid zun Fossen!

Die Auto weand oiwei dicker, oiwei gresser,
i tat dazu sog’n, des sand ois Zipfimessa!
Do hoast’s: Meiniger muas gressa wia der vom Nochborn sei!
Den Bledsinn o’stöhn waar hoid fei!

Plastik-Wattestawal vabieten weascht nid g’longa,
kunnt sei, dass ma boid koane Fisch mehr fonga.
Nocha gibb’s stod Thunfisch Plastiksackerl und Inkontinenzhosen,
in Palmöl eig’legg in Aluminiumdosen.

Iwa die Umweltsünden kunnt i no zwoa Stund schreibn,
dass die Politik nix dagegen tuat, des is zun Speibn!
Vielleicht geling’s mit die Streik, dass endlich losen!
Vielleicht bringand’s decht amoi an Osch in d’Hosen!

Vüh Lända weand vahungern, dafrian oda untageh,
dass gonz vüh Leit flüchten miassen, ku ma vasteh!
Kunnt leicht sei, dass mia donn soiwa Flüchtling sand,
wea ma schau’n, ob di onan mid ins donn a so bled tand!

Mia hommb oi die Motorsog vadraht umma in da Hond!
Es weascht schlecht ausgeh fie oi midanond!
I hoff krod, dass ins insare Kinda amoi vazeichen kinnand,
wia ma jetz mid eana Umwelt ummaspinnand.